14 bis 22. September 2018

Die Sozialinitiative „Helfer Herzen“ steht für das Sichtbarmachen des lokalen, bürgerschaftlichen Engagements, das in Form einer Geldspende in diesem Jahr an

„Alles ist Anders“ ging, im Speziellen an das

Atelier Jacobi5 ,
Jacobistr. 5, 79104 Freiburg, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
von Hanna Nöthig, Dipl. Kunsttherapeutin, die bei „Alles ist Anders“ seit 2010
Kunsttherapie für trauernde Kinder, Jugendliche und Erwachsene anbietet.  

Hanna Nöthig zur Kunsttherapie bei „Alles ist Anders“:

In meinem Atelier, Atelier Jacobi5, - einem geschützten Raum - stütze und begleite ich Geschwisterkinder, Eltern und jugendliche Erwachsene, die um einen geliebten Menschen aus der Familie trauern.

Hier können alle auf ihre Weise, im kreativen Gestalten – ihren Gefühlen, Gedanken und Empfindungen- freien Lauf lassen, und sich mit dem auseinandersetzten, was sie gerade bewegt.

Durch die gemalten Bilder, die gestalteten Tonfiguren und das gemeinsame Betrachten der Werke, können Ereignisse verarbeitet und als Teil des Lebens neu geordnet und integriert werden. So können Wut, Schuldgefühle, Trauer, die Aspekte der Trauer sind- und ebenso schöne Erinnerungen- zu Mut werden, um den eigenen Weg gestärkt weiterzugehen.

Das Atelier Jacobi5 ist ebenfalls ein Ort für Entdeckungsreisen mit Farbe, Pinsel, Schwämmchen, Spachtel, Ton, Lachen und viel Ausprobieren, eine Art Insel, die helfen kann, sich in seiner Lebenskraft wiederzufinden.

Hanna Nöthig zur dm- Aktion „Helfer Herzen“ 2018

Ganz beglückt darf ich nun mitteilen, dass durch die Aktion „Helfer Herzen“ in der Merzhauserstraße, Freiburg, für „Alles ist Anders“ eine wunderbare Geldspende eingegangen ist. Bei „Helfer Herzen“ geht es um eine jährliche „ Herzensaktion“:

Kunden von dm- Markt konnten „Herzen“ vergeben, welches Projekt sie unterstützen wollen.

Dieses Jahr ging es um unseren Verein „Alles ist Anders“:

Begleitung von trauernden Kindern, Jugendlichen, Eltern und jungen Erwachsenen

Und „Wunderfitze“: spielerische Experimente, die Kinder im Krankenhaus unterstützen.

Wir hatten doppelt so viele Herzen und 600.-Euro war das Ergebnis, was an das Atelier Jacobi5 –und damit an meine  Kunsttherapie von „Alles ist anders“ geht.

Ganz herzlichen Dank dafür!

Einige Funktionen auf unseren Webseiten benötigen Cookies. Mit der Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Zur Kenntnis genommen