Text: Anne-Kristin Freyer

SCHECKS über je 2602 Euro übergaben Gisela Daul und Helga Keller vom Radsportverein Bollschweil sowie Franziska von Holzing als Veranstalterin der Herbst-Winter-Bogart. 7800 Euro waren bei dieser durch den Verkauf von Kaffee und Kuchen zusammengekommen. Für den Förderverein für krebskranke Kinder nahm Claus Geppert das Geld an, für "Alles ist anders" Hildegard Bargenda von der Hospizgruppe Freiburg. Bedacht wurde auch der Verein "Hilfe für nierenkranke Kinder und Jugendliche".

Einige Funktionen auf unseren Webseiten benötigen Cookies. Mit der Nutzung der Webseiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Zur Kenntnis genommen